Squared hole punched / Die Folter endet nie.

An der Schwelle zur Ewigkeit: Hackescher Markt © Kai von Kröcher, 2019

An der Schwelle zur Ewigkeit: Hackescher Markt © Kai von Kröcher, 2019

 

Now I think I know, what you tried to say to me. +++ “Der Künstler formally known as der Künstler formally unknown befindet sich auf einem Weg.” +++ Today, tomorrow: Heute Morgen beim Kaffeekochen schoss mir unvermittelt und plötzlich der Name Atomic Rooster durch den Kopf. Wir mit der Gnade der frühen Geburt – uns könnten die auf eine Art noch geläufig sein, irgendwie. +++ Okay, Sie merken schon, der Mann hat wieder nicht viel zu erzählen. +++ Der Mann hätte schon einiges zu erzählen; das wäre aber nicht für Ihre Ohren da draußen bestimmt. Dem Mann ist heute bloß ein sehr wichtiger Termin weggebrochen – und von daher nutzt er die Zeit, dieses tolle Bild im Stil Alter Meister oben zu posten. +++ Hatte Ihnen der Song (oben) von Tocotronic beim ersten Mal nebenbei Hören(s) auch so überraschend gut gefallen – und beim zweiten dann schon gar nicht mehr wirklich? +++ Komisch, oder?

 

Überschrift inspired by: Kollegeblock, gelocht und kariert 

Überschrift also inspired by: Die Folter endet nie © Tocotronic, 2010

Bildunterschrift inspired by: At Eternity’s Gate (Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit) © Julian Schnabel (Regie), USA/F 2018

Lyrics: Vincent (Starry Starry Night) © Don McLean, 1971

Monolithen / formally known as Marx-Engels.

Watching the Detectives: Hackescher Markt © Kai von Kröcher, 2019

 

Es war nicht alles so schlecht, da waren Menschen, die sich kümmerten, Menschen mit Urlaub. +++ “Der Künstler formally unknown dachte kürzlich über das Leben nach.”

 

Überschrift inspired by: Monolithen © Tom Liwa, 2000

Überschrift also inspired by: S-Bahnhof Hackescher Markt formally known as Haltestelle Börse (1882 – 1951) and Marx-Engels-Platz (1951 – 1992)

Bildunterschrift inspired by: Watching the Detectives © Elvis Costello, 1977

Lyrics: Aliens © Die Höchste Eisenbahn, 2013

Björn “the Hörn” Höcke (*1972 in Lünen), dt. Staatsmann

Watching the Detectives / Ein Fall für zwei.

Berlin-Hauptbahnhof: Hauptsache hier! © Kai von Kröcher, 2019

 

Ich steh’ auf dem Gleis und frier, verdammt kalter Winterabend. Ich weiß nicht, wo ich hier bin – na, Hauptsache hier fährt überhaupt ein Zug. +++ “Der Künstler formally unknown hatte Mitte der Neunzigerjahre einmal gedanklich das Fotoprojekt ausformuliert, heimlich den Moment zu fotografieren, da Kunden aus einem Sex-Shop zurück auf die Straße treten.” +++ Wirklich wahr, leider nie umgesetzt. Vorgestellt hatte ich mir das in etwa so, wie Matula immer, hinter dem Lenkrad versunken, durch die Windschutzscheibe heraus seine “Klienten” beschattet – so sah ich mich da schon wochenlang sitzen. Heute sind ja die Sexshops fast alle verschwunden – gibt es den in der Friedelstraße eigentlich noch? +++ Apropos “Eisenbahn”, da habe ich Anfang ’80 einmal einen gleichnamigen Song geschrieben, die erste Strophe lesen Sie oben. Inspiriert war der Text, da hatte sich einer in einer sternklaren Winternacht bei uns in der Nähe damals irgendwo vor den Zug geworfen, und zwar genau an der Stelle, wo wir oft mit dem Rad die Bahnstrecke Braunschweig – Hannover überquerten. Überall lagen Körperteile verstreut, erzählte man sich, ich habe nie welche gesehen. Der Song hatte, wenn ich mich recht erinnere, keinen Chorus, nur mehrere Strophen.

 

Überschrift inspired by: Ein Fall für zwei (Krimiserie mit Claus Theo Gärtner als “Matula”) © ZDF, D 1981 – 2013

Überschrift also inspired by: Watching the Detectives © Elvis Costello, 1977

Lyrics: Eisenbahn © Regenmantel, 1980

Künstlerische Intelligenz / A Crown for the Wonderful.

Bahnhof Friedrichstraße: The family formally unkown © Kai von Kröcher, 2019

The secret is too high, silence / secret is to forget the violence. +++ “Der Künstler formally unknown gießt bundesdeutsche Durchschnittsfamilien in Kunstharz und anonymisiert sie anschließend mit einem schwarzen Balken.” +++ Das ist ja erstmal nicht schlecht. +++ Frage an die Experten: Wo bekommt man diese professionellen Balken eigentlich her und wie heißen die – also, wie ist die offizielle Bezeichnung? +++ Alles Gute allen Geburtstagskindern heute am 3. Mai!!!

 

Überschrift inspired by: KI

Überschrift also inspired by: A Crown For The Wonderboy © Phillip Boa & the Voodooclub, 2018

Lyrics: Caronte © Apparat, 2019

La famille Leroc