Blutregen / Wir haben nichts dagegen.

Kaufhof am Alex © Kai von Kröcher, 2019

 

Aus allen Wolken. +++ Seit ich mich aus dem Tagesgeschäft der Politik zurückgezogen habe, ist es um meine Internetaktivität merkwürdiglich ruhiger geworden, das ist Ihnen aufgefallen. +++ Ich mag ja die Karrenbauer, die macht einen passablen Eindruck auf mich, besser als die von Storch. +++ Irgendeine alte Geschichte wollte ich gerade erzählen, die brannte mir förmlich unter den Nägeln. Jetzt habe ich das komplett vergessen, vielleicht doch nicht so wichtig. +++ Ich vergesse jedesmal übrigens auch, wie man Reis richtig kocht: Doppelte Menge Wasser oder gleiche? Ich muss das mal schnell googeln, ganz kurz, geht gleich weiter. +++ Ah, super – 1 Teil Reis, 2 Teile Wasser: “Da geht nichts verloren”, keine Vitamine, kein Pipapo. +++ Genau, jetzt fällt mir das wieder ein – was mir so unter den Nägeln gebrannt hat: Vor einer ganzen Weile nämlich, da habe ich mal im Internet auf DVD diesen Film noch einmal gesehen mit Curd Jürgens, des Teufels General. Berlin im Jahr 1943, Sie kennen die Handlung. Jedenfalls taucht da irgendwann so eine Art Leutnant oder Gefreiter auf, jedenfalls einer, im Vergleich zu Curd Jürgens, noch grün hinter den Ohren. Und der will da noch ganz hoch hinaus, Volk und Vaterland und so weiter. Und dann stellte sich heraus, das war der erste Mann von Romy Schneider, der hat sich, glaube ich, irgendwann umgebracht. Ein Berliner, übrigens, der Henry Meyen. +++ Genau genommen: Harry Meyen, geb. in Hamburg, gest. in Hamburg (Wikipedia). Aber darum geht das jetzt nicht. Im Film neulich musste ich nämlich vom Aussehen her bei seinem, äh, Aussehen, da musste ich ständig an den deutschen Politiker Björn “the Hörn” Höcke denken. Und dann habe ich den Meyen mal gegoogelt (mit Ecosia), und da fand sich dann, der Meyen ist als Kind mit acht Jahren ungefähr in das KZ Neuengamme verschleppt worden und wenige Tage vor Kriegsende “von den Amerikanern” erst befreit worden. Und da musste ich wieder an Björn “the Hörn” Höcke denken – und dass der Björn, dass das doch wirklich ein astreiner Typ ist, vor dem ziehe ich meinen Hut.

 

Überschrift inspired by: Wetterbericht für morgen, den 16. Juni 2019

Überschrift also inspired by/Lyrics: Regen © Lassie Singers, 1996

Des Teufels General (schwarzweißer Spielfilm nach einem Drama von Carl Zuckmayer, mit Curt Jürgens u.a.) © Helmut Käutner (Regie), D 1955 

Belsen Was A Gas © The Sex Pistols, 1978

Ich zieh’ meinen Hut © Udo Lindenberg, 2008