Say my Name, say my Name / Landschaft der Angst.

Aliens (11.6.) © Kai von Kröcher, 2019

Aliens (11.6.) © Kai von Kröcher, 2019

 

Der Bahnhof war voll mit Leuten und die lächelten auf Tafeln, bekamen ihre Züge, um dann auf reservierten Plätzen einzuschlafen. +++ Von wem war doch gleich nochmal dieser Schrottsong, dem ich in der Überschrift heute noch einmal zu unangebrachter Popularität verhelfe? Der mir im Radio immer so auf die Nerven geht, mich regelrecht anekelt? “Say my Name, say my Name”? +++ Beschissener geht es wohl kaum, das ist hart. +++ Allerdings – jetzt habe ich ihn zur Strafe als Ohrwurm im Kopf, dafür herzlichen Dank! +++ Aber selbst schuld: Gestern nämlich stieß ich durch Eingebung auf einen Namen für meine relativ aktuelle Serie (oben): “Aliens”, und nicht ich fand den Namen – der Name fand mich! Inspiriert durch den gleichnamigen Song der Höchsten Eisenbahn. +++ Dieser Musikprofessor bei radioeins, Professor Flatz oder so, der hatte den vor einigen Jahren mal seziert – und heraus kam, dass der wahnsinnig intelligent gemacht ist. Text- und Musikebene, ich bin da nun leider wohl eher Legastheniker: Kann immer nur sagen, ob mir etwas gefällt oder nicht – das unterscheidet mich immerhin noch vom Huhn. +++ Ist das wahr, oder tut man dem Huhn Unrecht? +++ Ich denke, man tut Hühnern im Allgemeinen eh eher Unrecht. +++ Nee, aber der Song (Aliens/Anm.d.Red.) gefällt mir tatsächlich sehr gut, Professor Dings hin oder her. Den habe ich hier auch schon einige Male zitiert, das wissen Sie. +++ Im Gegensatz zu Say My Name, den zitiere ich heute zum ersten Mal. Und vergesse ihn danach für immer. +++ Der andere Teil der Überschrift heute: Ich hörte mit halbem Ohr meine wissenschaftliche Lieblingssendung samstags bei radioeins, “die Profis” mit Stephan Karkowsky: der berichtete von Versuchen mit Pumas. Und dass die Angst haben vor menschlichen Stimmen. “Landschaft der Angst”, sagte er – guter Songtitel, dachte ich.

 

Überschrift inspired by: Say My Name © Destiny’s Child, 1999

Überschrift also inspired by: Landschaft der Angst © Stephan Karkowsky, 2019

Lyrics: Aliens © Die Höchste Eisenbahn, 2013

Björn “the Hörn” Höcke (* 1972 in Lünen, NRW), Politiker

Okay / … alles noch einmal von vorn.

Halle (Saale) © Kai von Kröcher, 2019
Immenhof, Premiere mit Patenkind © Kai von Kröcher, 2019
Halle (Saale) © Kai von Kröcher, 2019
ICE mit Patenkind © Kai von Kröcher, 2019

Und was ihr, was ihr haben sollt, das ist Anerkennung, für alles. Alles, was ihr so tut, da im Hintergrund, oder so. +++ Das ist natürlich gut gemeint von denen, keine Ahnung: Administratoren? Sitebuildern? Silicon-Valley-Typen? Die jedenfalls, die die Benutzeroberflächen in regelmäßigen Abständen upgraden, falls man das so nennt. Wie beim TÜV Rheinland zum Beispiel, stimmt das? +++ Lieb gemeint jedenfalls, und wenn man dann höchstens einmal kurz Zeit hat. Wenn man nur kurz etwas Zeit hat, während der Bub seinen Mittagsschlaf hält. Wettlauf gegen die Zeit: Mit dem nächsten Hahnenschrei zerplatzt wieder ein Bloggertraum. Und dann haben diese Internet-Designer da oben wieder einmal den ganzen Workflow umgestellt. Damit ich noch leichter arbeiten kann! Alles komplett anders, erstmal in Ruhe das Tutorial anschauen. Interessiert Sie das überhaupt? +++ Und was ist mit Catweazle?

Lyrics: Aliens © Die Höchste Eisenbahn, 2013

Immenhof (Remake) © Sharon von Wietersheim (Regie),/Frank Meiling (Produzent), D 2019

Mit dem Wind nach Westen (Night Crossing) w/ John Hurt, Beau Bridges, Klaus Löwitsch © USA 1982